BSG Sinzheim/Bühl Herbstmeister der Bezirksliga

Kurz vor Weihnachten stand der letzte Spieltag in diesem Jahr an. Zu Gast in der Sinzheimer Altenburghalle waren die Mannschaften des BC Schöllbronn 1 und des TuS Bietigheim 2.

Beide Teams der BSG Sinzheim/Bühl, gebildet aus Spielern der Badmintonabteilungen des TB Sinzheim und des Ski Club Bühl, zeigten starke Leistungen. 3 von 4 Partien konnten gewonnen werden. BSG1 sicherte sich so die Herbstmeisterschaft, BSG2 kletterte auf den 6. Tabellenplatz.

BSG Sinzheim/Bühl 1 : TuS Bietigheim 2 – 7:1
BSG Sinzheim/Bühl 2 : BC Schöllbronn 1 – 1:7

BSG Sinzheim/Bühl 1 : BC Schöllbronn 1 – 6:2
BSG Sinzheim/Bühl 2 : TuS Bietigheim 2 – 8:0

BSG 1: Klarer Sieg, mit Wehmutstropfen

BSG Sinzheim/Bühl 1 : TuS Bietigheim 2 – 7:1

Die Bietigheimer traten extrem ersatzgeschwächt an, so war das Team der BSG in allen Spielen deutlich überlegen. Am meisten Punkte mussten Sebastian Honselmann und Christian Rodrian abgeben, sie siegten 21:14 und 21:16.

Umso bitterer die Verletzung von Timo Hoppe im 1. Herreneinzel: beim Stand von 12:8 knickte er um und konnte nicht mehr weiter spielen. Mit mehreren Brüchen im Mittel- und Vorderfuß wird uns Timo längere Zeit fehlen. Noch einmal gute Besserung von dieser Stelle und auch herzlichen Dank an die Genesungswünsche aus Bietigheim.

BSG Sinzheim/Bühl 1 : BC Schöllbronn 1 – 6:2

Zum zweiten Spiel des Tages musste das Team entsprechend umstellen, Michael Butterwegge wurde aus der zweiten Mannschaft hochgezogen.

Die Schöllbronner waren zum ersten Mal in dieser Saison mit ihrer starken Nummer 1 angetreten, so dass sich ein spannendes 1. Herrendoppel entwickelte. Dieses musste die BSG mit 21:16, 15:21 und 16:21 abgeben. Das 2. Herrendoppel mit Zhichao Chen und Balamurugan Manhoran sowie das Damendoppel mit Stefanie Langheinrich und Melina Weigl siegten dagegen deutlich.

Diesem 2:1-Vorsprung lies das Team Siege im Dameneinzel und Mixed folgen. Als Christian Rodrian und Balamurugan Manoharan nahezu zeitgleich ihre Einzel gewannen, stand der Sieg fest. Sebastian Honselmann musste im Spitzeneinzel leider das Spiel abgeben: Endstand 6:2

BSG 2: Zwei weitere Punkt sorgen für Sprung auf Tabellenplatz 6

BSG Sinzheim/Bühl 2 : BC Schöllbronn 1 – 1:7

Obwohl man in vielen Partien nur knapp unterlag, wurde das erste Spiel des Tages deutlich mit 1:7 abgegeben. Daniel Frekot holte im 3. Herreneinzel den Ehrenpunkt (21:13, 21:14). Peter Leutner im 1. Herreneinzel (18:21, 21:14, 19:21) oder auch Marlene Hillerich und Michael Butterwegge im Mixed (26:24, 13:21, 18:21) fehlte das Quäntchen Glück. Auch Vivian Götz im 2. Herreneinzel oder dem Damendoppel fehlten nur wenige Punkte.

BSG Sinzheim/Bühl 2 : TuS Bietigheim 2 – 8:0

Gan anders im zweiten Spiel des Tages: hier dominierte das Team der BSG den Gegner nach Belieben und konnte alle Spiele gewinnen. Nur Peter Leutner musste im 1. Herreneinzel über drei Sätze gehen und dabei 6 Matchbälle abwehren (14:21, 21:18, 22:20).

Besonders erfreulich: Sandra Hinte konnte bei ihrem Comeback auch gleich ihr erstes Einzel seit knapp 2 Jahren gewinnen und einen Punkt beisteuern.

BSG 1 als Herbstmeister in die Winterpause

Nach dem Abschluss der Hinrunde steht die BSG Sinzheim/Bühl 1 auf dem ersten Tabellenplatz der Bezirksliga Nordschwarzwald. Punkt- und Spielgleich aber mit mehr gewonnen Sätzen als die Konkurrenz aus Bad-Herrenalb.

Der erste Spieltag der Vorrunde findet erst am 09.02.2019 statt, dann mit dem internen Duell der beiden BSG-Teams.

Alle Ergebnisse online abrufen:

https://bwbv-badminton.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaBADDE.woa/wa/groupPage?championship=NB+18%2F19&group=24397

       

About The Author

Badminton beim TB Sinzheim seit 1995. Sportwart, Mannschaftspieler und Webmaster.

Aktuelle Berichte

 
6. Spieltag: Niederlage im Topspiel der Bezirksliga
Ausfälle kosten die Tabellenführung
Einladung zur Hauptversammlung 2019
5. Spieltag der Saison 2018/2019
Bericht zum 5. Spieltag der Saison 2018/2019
BSG Sinzheim/Bühl Herbstmeister der Bezirksliga
Bericht zum letzten Spieltag der beiden Teams in 2018
BSG 1 bleibt ungeschlagen / BSG 2 feiert ersten Saisonsieg
Teams der BSG Sinzheim/Bühl beim Auswärtsspiel in Rastatt
Erster Heimspieltag der Saison 2018/2019
Bericht zum ersten Heimspieltag 2018/2019

Über uns

 

Wir sind die Abteilung Badminton des TB Sinzheim. Unsere Abteilung hat ca. 50 aktive Mitglieder.

In der Saison 2018/2019 treten wieder zwei Mannschaften in der Bezirksliga Nordschwarzwald an.

Anfahrt

 

Klicken, um eine größere Karte zu öffnen

Unser Sponsor

 

Kontakt

 

Wendet Euch bei Fragen einfach an unseren Sportwart und Webmaster Christian:

Telefon:    0178 75 77 219
E-Mail:     info[at]sinzheim-badminton.de